skip to Main Content

Aus CTC Seidel wird CTC Lohr

Nach 30 Jahren erfolgreicher Selbstständigkeit übergibt Herr Ulrich Seidel mit Wirkung vom 01.05.2017 das Zepter an seinen Nachfolger Jürgen Lohr.

Mit dieser Übergabe erfolgt zeitgleich eine Namensänderung von „ComputerTrainingsCenter Seidel“ in „CTC Lohr“.

CTC Lohr wird weiterhin mit dem bestehenden Team aus erfahrenen Dozenten die IT-Umschulungen und IT-Weiterbildungen in gewohnter Qualität fortführen. Zeitglich wird Herr Seidel für weitere zwei Jahre dem Unternehmen als „Leiter Vertrieb und QM“ erhalten bleiben.

Besondere Relevanz hat durch den Verbleib von Herrn Seidel die Bereitstellung langjähriger Erfahrung im Bereich der IT-Schulung. Gepaart mit den Kenntnissen aus dem betrieblichen IT-Umfeld durch Jürgen Lohr sind die Weichen für eine erfolgreiche Ausbildung aller aktuellen und kommenden Lehrgänge gestellt.

Herr Seidel ist für CTC Lohr allein vertretungsberechtigt. Die hierfür notwendige Einzelprokura ist im zuständigen Handelsregister vermerkt.

0731 - 98491-0 info@ctc-lohr.de

Was ist der CTC-Eignungstest?

Der CTC-Eignungstest – die erste Stufe unseres Beratungsprozesses – wird nach telefonischer Voranmeldung, in Verbindung mit einer Lehrgangsinformation, kostenlos und unverbindlich vor Ort angeboten. Der Zeitumfang beträgt circa drei Stunden.

Was bringt der CTC-Eignungstest?

Nach bestandenem Eignungstest bei CTC Lohr folgt im zweiten Schritt ein Einzelgespräch, bei dem alle fachlichen und persönlichen Belange inklusive Testergebnis im Detail besprochen werden können. Dieser Termin kann auch telefonisch wahrgenommen werden.

Nach der Beratung erhalten Sie ein auf Sie zugeschnittenes Vertragsangebot.

Fördermöglichkeiten

Eine Förderung gemäß SGB II/III (Bildungsgutschein) durch die Agentur für Arbeit / Jobcenter ist möglich. Weitere mögliche Kostenträger sind die Rentenversicherungen bzw. Unfallkassen und der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr (BFD).

Was bringt der CTC-Eignungstest?

Wir testen wichtige Schlüsselfähigkeiten für eine Tätigkeit im IT-Bereich, wie z.B. Konzentrationsvermögen, Logik, Belastbarkeit.

Für Ausbildungsinteressierte:
Die Aussagefähigkeit des CTC-Eignungstests wurde in den letzten rund 20 Jahren immer wieder bestätigt. In Grenzfällen oft auch durch ergänzend Tests durch die psychologischen Dienste der Arbeitsagenturen.

Dieser Test ist natürlich nicht unfehlbar, denn er deckt nicht alle notwendigen Fähigkeiten eines IT-Profis in vollem Umfang ab. Er ist aber ein wichtiger Gradmesser bei den Schlüsselfähigkeiten. Denn ohne diese ist eine erfolgversprechende Ausbildung im IT-Beruf nur schwer möglich!

Für Ausbildungspartner:
Der CTC-Eignungstest ist die zentrale Eingangsstufe in unserem nach AZAV-zertifizierten Beratungsprozess.

Für Sie selbst kann es eine schnelle, aussagekräftige und zusätzliche Beratungsunterstützung sein. Wir versuchen Ihnen, binnen einer Woche eine entsprechende Rückmeldung zu geben. Dies gelingt in 9 von 10 Fällen.

Bei positivem Test (>= 70%) gibt es in einer zweiten – ebenfalls kostenfreien – Einzel-Beratungsstufe einen individuell abgestimmten Ausbildungsvorschlag über den Sie dann entscheiden können. Im anderen Fall liegt es an Ihnen, andere Alternativen zu prüfen.

Info-Flyer im PDF-Format

Haben Sie Fragen rund um den CTC-Eignungstest oder möchten sich anmelden?

Lassen Sie uns darüber sprechen!

Kommende Termine

201720Oktober10:00201720Oktober13:00CTC-Eignungstest

201703November10:00201703November13:00CTC-Eignungstest

201717November10:00201717November13:00CTC-Eignungstest

201715Dezember10:00201715Dezember13:00CTC-Eignungstest

Back To Top
X